Hans-Peter Kilchenmann übernimmt die 4. Liga